Cheyenne (*1999), Schwarzbraunschecke, Tovero 

Unsere erste Stute, mit ihr begann unsere Liebe zu der Rasse und somit die Zucht

Leider verstorben 2016. 

Josefine de Canterville (*2006)

Mutter: Jessy, Vater: Sir Jason de Canterville, VV.: Sir Simon de Canterville, VM.: Jule of Undermill.

Eine Rappstute mit suuuper langer, doppelter Mähne. Sie bekam bisher nur tolle, dreifarbige Fohlen.

Frisch paniert!

Sandy de Canterville (* 31.05.2009), Rappschecke

Mutter: Samira, Vater: Sir Jason de Canterville, VV.: Sir Simon de Canterville, VM.: Jule of Undermill.

Sie erhielt als Fohlen die 1. Prämie des ICS NL. Sie ist lieb im Umgang, sehr Menschenbezogen und hat ein dichtes Langhaar. Ihre Mähne ist doppelseitig.

Sie wurde Siegerin der Stuten bei der Zuchtschau in Edewecht: 

Bei der Zuchtschau in Hochmoor im September 2014 hat Sandy alles abgräumt, was ging. Sie wurde Siegerin ihrer Klasse, Siegerin aller Stuten und Tagessiegerin der gesamten Schau und bekam zusätzlich noch einen extra Preis für die höchste Note des Tages!!! Sie ist der Champion of the Champion!